Business Continuity

Und wenn etwas passiert…?

Eine professionelle und hochverfügbare IT ist von enormer Wichtigkeit für Ihr Unternehmen. Es geht um schnelle Verfügbarkeit, Sicherheit und Konsistenz. Eine professionelle Notfall-Strategie ist unablässig.

Der Verlust von Datenbeständen oder Zugriffsmöglichkeiten bedeutet einen Effizienzverlust und somit einen Wettbewerbsnachteil für ein Unternehmen. Nicht verfügbare Systeme bringen hohe Verluste mit sich, da Ihre gesamten Arbeitsabläufe ins Stocken geraten oder gar zum Erliegen kommen.

Seelenfrieden

Die Folgen von Feuer, Wasserschäden, Diebstahl oder extremen Spannungsspitzen, werden häufig unterschätzt oder „verdrängt“. Fehlende Testläufe des Desaster Recovery-Konzeptes gaukeln den Verantwortlichen eine Sicherheit vor, die nicht vorhanden ist. Veraltete und unzureichende Backupsysteme lassen keine komplette Systemwiederherstellung zu. Eine vorrausschauende Notfall-Strategie bietet hier eine professionelle Lösung – auch bei einem begrenzten Budget.

Warten Sie nicht, dass das Schlimmste geschieht! Treten Sie nun mit uns in Kontakt um Ihre Business-Continuity-Strategie zu planen.

Vorname*

Nachname*

Firma*

Email Adresse*

Telefon

Betreff*

Nachricht*

Bestätigungscode (bitte unten eingeben): captcha

Überlassen Sie nichts dem Zufall!

Das Business Continuity Management stellt sicher, dass die Notfallrisiken für Ihre Geschäftstätigkeit identifiziert und bewertet sind. Zusätzlich trägt es Sorge dafür, dass Vorsorge- und Notfallmaßnahmen organisiert sind und dass der Wiederanlauf der Prozesse in Notfallsituationen gezielt gesteuert wird. Dieser Prozess hat eine hohe Bedeutung für das Unternehmen im Verlauf von Katastrophen und umfassenden Ressourcenausfällen. Gründe sind die zunehmende Abhängigkeit der Geschäftsprozesse von den IT-Services, steigende Komplexität in Prozessen und Infrastruktur, die zunehmende Vernetzung der Partner in Wertschöpfungsketten und nicht zuletzt auch die stark wachsenden Risiken durch Cyber-Terrorismus, Viren oder Hacker-Angriffe. Das Business Continutiy Management greift auf verschiedenen Ebenen: Business, Services, Ressourcen.

Aufgaben und Ziele von Business Continuity sind:

  • Operationelle Risiken und Schwachstellen im Unternehmen zu identifizieren
  • Risiken angemessen bewerten und eine Kontinuitätsstrategie entwickeln
  • Präventive Maßnahmen zur Risikovorsorge entwickeln und etablieren
  • Vorkehrungen für den Ersatz oder Ergänzung von Prozessen und Ressourcen treffen
  • Notfallpläne zur Wiederherstellung der Prozesse erstellen und bekanntmachen
  • Wirtschaftlichkeit der Vorsorge- und Wiederherstellungsmaßnahmen bewerten